SIBE Veterinäre

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes kennen. Sie erarbeiten im Online-Tool PREVITAR eine Gefährdungsanalyse für den eigenen Betrieb und definieren Tätigkeiten, damit verbundene Risiken und Massnahmen für die Umsetzung der Arbeitssicherheit in ihrem Betrieb.

Zielpublikum
Sicherheitsbeauftragte in Tierarztpraxen, -kliniken und Laboren.

Voraussetzungen
Für den Kurs sind die Mitgliedschaft bei Arbeitssicherheit Schweiz und das Modulbuch «Veterinär» zwingend. Grund für diese Voraussetzungen ist, dass während des Kurses eine individuelle Gefährdungsanalyse im digitalen Tool PREVITAR erarbeitet wird. 

Bedingungen
Bitte beachten Sie, dass die Kurskosten voll verrechnet werden, sofern keine Abmeldung bis drei Wochen vor Kursbeginn erfolgt. Für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist ein persönlicher Laptop erforderlich.

Der Kurs wird ausschliesslich über die GST angeboten. Informationen über die Kursdaten, Kurszeiten sowie die Kurskosten finden Sie auf der Website der GST.